Für die eigene Homepage: Titanic-Startcartoons

Die Startcartoons des Satiremagazins Titanic kann man wohl oft genug als geschmacklos und weit unterhalb der Gürtellinie bezeichnen. Grund genug immer mal einen Blick darauf und auch die anderen Inhalte des Magazins zu werfen.

Da der Dateiname des Startcartoon-Bildes nicht immer gleich ist, kann man nicht statisch (also ohne Java, php und Co.) darauf verlinken. Mit einem kleinen Shellskript lässt sich die URL des eingebundenen Bildes jedoch einfach extrahieren. Auf einem Webserver ausgeführt kann das Skript so dafür sorgen, dass der Startcartoon dort unter einer festen URL zu finden ist, die sich verlinken lässt.

Wer möchte kann sich auf diese Weise auch ein kleines Archiv von Startcartoons auf seinem Heimrechner anlegen, was aber vielleicht nicht legal sein könnte, lieber nochmal bei titanic nachfragen — außerdem gibt es das auch schon online.

About

Peter Pan. Kann fliegen mit Feenstaub.

Tagged with: ,
Posted in Technik

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Posts by topic…
…by month
Have a look at…


%d bloggers like this: